Die Grundlage meines Behandlungskonzept bildet eine Zusammenführung manueller Untersuchungsmethoden und Behandlungstechniken aus den verschieden Richtungen der Osteopathie. Ergänzt werden diese durch weitere Testverfahren z.B. Pulsreflex oder Kinesiologie.

Abgestimmt auf die Symptome und Behandlungswünsche können die Untersuchungsbefunde durch die verschiedenen diagnostischen Techniken validiert und ein individueller Behandlungsplan erstellt werden. Mit gezielten Fragen und in ständigem Dialog mit dem Gewebe werden die Techniken angewandt auf welche die zu behandelnde Stelle am Besten anspricht. So entsteht zu einem einzigartigen Zeitpunkt eine einzigartige Behandlung für einen individuellen Patienten.